Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
 

Leistungsfähige Computersysteme für Forschung, Lehre & Industrie!

 
 

Executive Summary

NOVARION wurde 2004 vom geschäftsführenden Gesellschafter Georg Gesek gegründet. Als Physiker, Quanteninformatiker & Elektronik Ingenieur forscht er seit mittlerweile 25 Jahren an den Grundlagen der Theorie der Quanteninformation sowie der darauf basierenden Weiterentwicklung der Quantencomputer.

Seit über 15 Jahren ist NOVARION am Markt für den Bau hochspezialisierter IT-Infrastrukturen bekannt und hat sich in dieser Zeit einen außergewöhnlich respektierten Namen im Bereich von Server- und Storage-Systemen gemacht. Das Unternehmen mit dem Headquarter in Wien sowie weiteren Niederlassungen in München und Kalifornien entwickelt und produziert maßgeschneiderte High-Tech-Computer-Systeme für wissenschaftliche Rechenzentren, die Industrie (Schwerpunkt Industrie 4.0), Regierungsorganisationen, Forschungseinrichtungen sowie Finanzdienstleister und Unternehmen.

Wer wir sind

NOVARION Systems ist einer der technologisch führenden Computerhersteller. Wir sind in der Lage, unseren Tausenden von Kunden in verschiedenen Bereichen der Industrie, sowie wissenschaftlichen und Regierungsorganisationen, life-cycle-verwaltete und hochmoderne integrierte Systeme zu bieten.

Unsere Mission

NOVARION widmet sich der Schaffung von Computern, die einer besseren Zukunft der Menschheit dienen. Dies beginnt mit der Entwicklung von Maschinen mit geringem Energiebedarf und endet mit künstlichen intelligenten Systemen.

Wie machen wir es

Bei NOVARION arbeiten aufgeschlossene Menschen unterschiedlichster Disziplinen zusammen. Wie Physiker, Hard- & Software-Ingenieure, Markt- und technische Analysten. In einem Umfeld von Leidenschaft und Entschlossenheit für zukünftige Wissenschaft und Technologie übertrifft die NOVARION-Gemeinschaft die meisten anderen Organisationen in Bezug auf Effizienz. Darüber hinaus lädt NOVARION alle interessierten Spezialisten ein, mit dem einzigartigen NOVARION-Ökosystem zusammenzuarbeiten. Unsere Türen sind immer offen für solche Leute.

Das Management Team

Georg Gesek – Gründer & CEO

Bei NOVARION arbeiten aufgeschlossene Menschen unterschiedlichster Disziplinen zusammen. Wie Physiker, Hard- & Software-Ingenieure, Markt- und technische Analysten. In einem Umfeld von Leidenschaft und Entschlossenheit für zukünftige Wissenschaft und Technologie übertrifft die NOVARION-Gemeinschaft die meisten anderen Organisationen in Bezug auf Effizienz. Darüber hinaus lädt NOVARION alle interessierten Spezialisten ein, mit dem einzigartigen NOVARION-Ökosystem zusammenzuarbeiten. Unsere Türen sind immer offen für solche Leute.

Ernst Fankhauser – CTO

Als Elektrotechnik Ingenieur, IT Unternehmer und Kollege von Georg Gesek bei Ingram Micro in den 1990er Jahren entwickelte Ernst Fankhauser schon früh eigene Computersysteme und vermarktete diese. Im Jahr 2005 lud ihn Gesek zur NOVARION ein, wo Fankhauser das Build-to-Order System implementierte sowie an vielen Produkteinführungen im Markt maßgeblich beteiligt war. Heute verantwortet er die Lieferkette, die Produktion sowie die Weiterentwicklung der konventionellen Computertechnik des Unternehmens.

Rudolf Herold – Head of Product Management

Der Software- & Informations Ingenieur hat im Jahr 2008 als Produktionstechniker bei NOVARION angefangen und sich zum Leiter des Produktmanagements sowie zur rechten Hand des CTO Ernst Fankhauser weiterentwickelt. Rudolf Herold erstellt die Rahmenbedingungen für die Konfigurationsmöglichkeiten unserer Produkte und schult das Vertriebspersonal.

Daniel Fontner – Head of Product Development

Der Prozesstechnik Ingenieur aus der chemischen Industrie hat als Quereinsteiger im Jahr 2017 in der Produktentwicklung bei NOVARION begonnen. Heute leitet er diesen Bereich, wo er eng mit Georg Gesek zusammen an der Umsetzung neuer Ideen arbeitet, um möglichst viel Leistung aus den heutigen, auf Halbleiter basierenden, Computersystemen herauszuholen.

Geschichte & Meilensteine

Der Quantenphysiker und Informatiker Georg Gesek gründete NOVARION Systems 2004 mit der Absicht, Hochleistungscomputer-Systeme zu entwickeln. Um die ersten Cashflows zu generieren, verkaufte er die ersten Systeme, die er gemeinsam mit österreichischen Universitäten entwickelte, an andere Universitätsinstitute. Schon im darauffolgenden Jahr konnte durch Gesek‘s globales Netzwerk mit Computerteilherstellern (ODMs), welches er während der 1990er Jahre durch seine Tätigkeit für Ingram Micro, dem weltgrößten Distributor für Computerbauteile aufgebaut hatte, ein auftragsbezogenes System für Rechenzentrumsserver- und Speichersysteme entwickelt werden. Mit diesem Fertigungsprogramm war NOVARION fortan in der Lage, hochflexible, anwendungsoptimierte Computersysteme für die Industrie zu entwickeln, anzupassen und zu produzieren.

Zwischen 2013 und 2018 erweiterte NOVARION sein Geschäft mit seinen neuen Industriemarken QUANTON® für Serversysteme, TACYON® für Mittelklasse- sowie PLATINSTOR® für High-End-Speichersysteme auf alle Betreiber von Rechenzentren.

Durch den Aufbau eines leistungsfähigen Vertriebsteams im eigenen Haus konnte eine Datenbank von aktuell 30.000 potenziellen Kunden in der DACH-Region erstellt werden. Mit einem fünfköpfigen Verkaufs-Team, sowie über 50 Systemhäusern als Handelspartner, ist der ständige Austausch mit Interessenten und Kunden über das selbst entwickelte CRM-System garantiert.

Aufgrund der hohen Ansprüche an Leistung und Wettbewerbsfähigkeit sowie regulatorische Anforderungen (z.B. DSGVO), nutzen Unternehmen ab einer gewissen Größe und Komplexität trotz des großen Cloud-Service-Angebots zudem ihre eigenen Computerinfrastrukturen. Genau hier wurde NOVARION mit seinen hochindividuellen, industrietauglichen, hard- und softwareintegrierten Computerlösungen für Rechenzentrumsbetreiber sukzessive attraktiver, bis das Unternehmen schließlich seine 3 Kundensegmente eroberte: industrielle, staatliche und wissenschaftliche Organisationen.

 
     
Impressum  |  NutzungsbedingungenAGBDatenschutzerklärung | © Novarion Systems GmbH 2020

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
×
 
×